Direkt zum Hauptbereich

Posts

Video Specials

Weihnachtszauber vermasseln!

Wie immer sind es kleine Dinge, die in mir das Schreiben auslösen:)

Diesmal der Satz "ich lass die Kinder ihre Sachen zu Weihnachten selber aussuchen! das geht sonst schief!"

Für jemanden, wie mich (mit der Gabe des Schenkens) eine echt üble Sache. Wir vermasseln uns den Weihnachtszauber.
Das Abfrühstücken der Geschenke ("Such dir noch was für 30€ von Oma aus!") führt dazu, dass Weihnachten noch weniger Inhalt hat.

Warum?
Beschenkt mit einem großen Geschenk von Gott durch Nähe, Mut, einem Fürsprecher und Ermutiger in Jesus erleben wir das Weihnachtsfest als Erinnerung an dieses liebevolle für uns persönlich zugeschnittene Geschenk.

Und unsere Erinnerungsfeste am 24.12.?
Kinder und Teens packen ihre bestellten Geschenke aus. harken ab, was sie schon wissen. manchmal überrascht durch ein Duschgel... und ab 20.15 Uhr wird Traumschiff geschaut. Wahlweise auch gestritten oder geheult..oder gegähnt.
So erinnern wir uns an Gottes Wunsch nach Nähe?
In dem wir Nähe durch le…

Aktuelle Posts

Adventsheute

Weihnachtsbücher- Tipps für die Familie

Adventsenttäuschung

ich im Advent

Sturmruhe

Begleitung statt Erziehung

Beweger!

worte finden-1

Mein Mann

was glücklich macht