Schwamm

da stelle ich mir vor: mein Kind ist ein Schwamm und saugt auf, was sich ihm anbietet
ich ihm anbiete

das motiviert mich sorgfältig auszuwählen, was es hört, liest und zu sehen bekommt.


eine Situation, die schon vor  enigen Jahren passierte

eine Frau hatte eine Tochter (5) mit enorm langen Haaren und sie hatte ein Ekzem. Mittel sollten auf die Kopfhaut aufgetragen werden und der Tipp des Arztes war: Haare kürzer- so kurz wie möglich,.
Fast eien Woche waren diese Haare Gesprächsthema: " Nein, nicht abschneiden!" das arme Kind- ist doch dann ganz hässlich. Die schönen Haare..." ( Selbst trug sie übrigens seit eh und je eine Kurzhaarfrisur)
Ein Zuhörer sagte dann mit schmilzender Geduld: " Was ist dir eigentlich wichtig- nur das Aussehen? ich kann es nicht verstehen... was lernt dein Kind: es ist Mama wichtig wie ich aussehe- nicht wie es mir geht..."

Ob das so stimm ist natürlich Spekulation...
Aber

ist es nicht doch so?

Wir wollen den Wertverfall der Gesellschaft beklagen, aber unseren Kindern lieber Glitzerndehandyhüllen vom Superstar kaufen, als " nein" zu sagen. Wieso ist doch nicht schlimm...nee- auf den ersten Blick nicht. Aber was saugt der Schwamm auf?

Da bekommen 4 Jährige schon Nagelmodelliersets zum Geburtstag oder 8 Jährige dürfen mit dem Papa in "Bad neighbours"- und dann wundere ich mich, dass Kinder sind wie sie sind?
Sie sind vollgesaugt mit Dingen, die zwar piunk oder wild sind, aber zurecht helfen tun sie nicht

Wir üben "die Welt dreht sich um dich, mein Schatz" und springen, wenn ein Kind " Durst!!!!" ruft, anstatt die Kinder selber ihr Trinken holen zu lassen. ( Unsere mussten dass mit 2... gab eh nur Wasser:)) und dann wundern wir uns, wenn die Lehrer anmahnen, dass das Kind in Gruppenphasen schwer Anschluß findet, zickig rüber kommt.

Ich gucke GNTM und wundere mich, warum schon Kinder verächtlich über " fette" Beine reden und sich gegenseitig schneiden, wenn jemand nichts " Schönes" anhat...

Da läuft ein Pc spiel, dass mit so ner 18 auf dem Cover verziert ist und die Jungs von 7-11J kennen und spielen es alle. Der Schwamm ist voll... zum Überlaufen, er tropft.

Immer mehr Kinder können zwar Filme nacherzählen, aber keine persönlichen Fragen beantworten "Wie wünscht du dir den Sommer?"  "Ich will ein Violetta Tshirt!"


Also meine drei Schämme saugen

oh ha

ich will neu überprüfen, worüber wir reden und wie ( passend zur predigt www. Friedenskirche- ingelehim,.de von Sonntag 25.5.)
ich will mich auf die Suche nach guten Hörspielen für Tarik machen
Nach Büchern, Filmen
will sorgfältiger Wertschätzen aber auch für den Übersehenen kämpfen
will nach meinen Werten suchen und sie sichtbar machen...

Ich glaub ich leg mir mal wieder Schwämme in die Küche- als Erinnerung

Kommentare

Beliebte Posts