ich kann auch Held:)

nach all den Alltagstücken war heute dann ein Heldentag- wie für mich gemacht...


Zur Schulung für MitareiterInnen im Kindergottesdienst Alzey und das kann ich. Ich liebe es Theorie praktisch erlebbar zu machen undn mit Vorwissen zu verknüpfen. Ich kann förmlich sehen, wie es in den Augen der Menschen " AHA" macht.

Heute verdränge ich also, dass das Leben aus angebrannten Reistöpfen, Unkraut und muffender Wäsche besteht.
Heute bin ich Held.
Tata!


Kommentare

Beliebte Posts