Weihnachten2015


weihnachten...

Nach Tagen voller Schmerzen und Trauer startete der Weihnachtsabend mit dem Gottesdienst.

Nach turbulentem Üben haben die Kids ein tolles Krippenspiel "Frau Mirellus Weihnachtswunsch"vorgeführt.
Dann gabs Geschenke, die meine Freundin über 8wochen beschäftigt haben.

Dann der Diekmann Abend pur..ohne Gäste.
Ein Essen, gute Worte und dann die Bescherung.

Und später noch rüber zu unseren Nachbarn und eine Runde spielen.

Der Tag danach war voller Gammelmomente und dem Schnurren und Geniessen einfach Zeit zu haben....

Abends dann Zeit mit Freunden und leider ohne Fastziehsohn...

Heute dann Waldweihnachten mit Freunden und einmal durchfrieren.


Alles in allem wundervolle Menschen und dem Vorrecht Lieben zu können...


Kommentare

Beliebte Posts