wer geht mit durch Krisen?

wer hält dem Blick stand, wenn die Tränen in den Augen des Anderen schimmern?
Wer hält aus?
Wer geht mit?
Was, wenn Leben nicht rund läuft und Ehen scheitern, Kinder gruselige Dinge tun, der Job genommen wird.
Wer glaubt dann mit und für den Anderen?

Haben wir das verlernt?
So mit dem eigenen Lebensringen beschäftigt?

Kommentare

  1. ....gut, dass du darauf aufmerksam machst....ich glaube wir können und müssen es wieder lernen.....
    herzlichst
    annette

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts