Selber doof

Wie wir miteinander reden,
wie wir uns dabei begegnen,
soll die Liebe widerspiegeln,
die uns Gott zum Leben schenkt.
Unser Leben redet lauter
als die Worte, die wir sagen.
Kann man uns daran erkennen
und sehn,
daß die Liebe bei uns wohnt?



in den letzten Tagen habe ich viel über die Art nachgedacht, wie wir uns ermutigen oder entmutigen. Loben oder ignorieren. Etwas gönnen oder neiden.

Und ich bin selbsterer so doofst!

Gerade eben habe ich total daneben gelegen und mit nur wenigen Sätzen eine Beziehung belastet, die eh fast keine Ist.

Heute geht es in dem Projekt für Junge Leiter um Psychohygiene. Ich bin angespannt und aufgeregt. Spüre die Verantwortung sehr bewusst und auch viele innere Misstimmungen, die mit verletzten Gefühlen zu tun haben.

Wie gut, dass Entschuligen von Gott kommt und ich um Vergebung bitten darf

Kommentare

Beliebte Posts